Logo middenmang

Diverse Lebenswelten: Barmbek-Süd und der Rest der Welt
Schreib dein eigenes Stadtteil-Magazin!

 

DIY Armbänder

3. April 2021   Felicia Brandt   Fashion  

Ein Last Minute DIY für Ostern! Zaubere dir in nur 15 Minuten ein selbstgestaltetes Perlenarmband. Was du dafür brauchst und wie du am besten vorgehst erfährst du im nächsten Absatz.

Du benötigst: Perlen mit passendem Tunnel für dein Garn, elastisches Garn (gibt es in verschiedenen Stärken von 0,2 mm – 1 mm), eine Schere und falls vorhanden eine Perlnadel.

Um die Länge deines Armbandes zu bestimmen, kannst du entweder dein Handgelenk ausmessen oder dein Garn einmal um dein Handgelenk legen und etwas Garnüberschuss lassen, damit du es später noch gut zusammenknoten kannst. Je nachdem, wie locker das Band anschließend sitzen soll, gibst du 1-2,5 cm dazu.

Jetzt werden nach und nach die Perlen aufgefädelt. Ich habe mich für eine einfarbige Version entschieden. Eurer Phantasie sind dort natürlich keine Grenzen gesetzt! Zwischen drin solltest du ab und an die Länge kotrollieren, damit du nicht zu viele Perlen auffädelst, die du dann wieder zurückfädeln musst.

Wenn du die richtige Länge erreicht hast, trenne das Garn von der Spule mit einer Schere und knote die Enden mehrmals zusammen.

In kurzer Zeit schaffst du es sogar vielleicht mehrere Bänder fertig zu stellen und hast dann ein farblich passendes Ensemble geschaffen. Ich wünsche dir viel Spaß beim ausprobieren!

Ähnliche Beiträge

Ein DIY für euer Picknick

Bei diesem tollen Sommerwetter lädt der Park zum picknicken ein. Alle Köstlichkeiten zum gewünschten Ort zu bringen ist jedoch nicht immer eine Leichtigkeit. Für deinen Kuchen haben wir jetzt eine super Lösung, wie er ohne Schaden zu nehmen, den Weg mit dir in die Natur findet.

Dein ganz persönlicher Adventskalender

Der 01.12. ist nicht mehr in allzu weiter Ferne. Und was wäre der letzte Monat des Jahres ohne einen Adventskalender? Wir zeigen dir, wie du ganz leicht deinen Eigenen anfertigst. Und wie wäre es, wenn du dafür einfach mal in deiner Stoffrestekiste schaust, was dort noch zu finden ist? Denn für die kleinen Säckchen benötigst […]

Backe, backe Kuchen…

Der 1. Advent hat die Weihnachtszeit eingeläutet und passend dazu gibt es eine Nähanleitung, die eure weihnachtlichen Backnachmittage noch ein kleines bisschen schöner machen.