Logo middenmang

Diverse Lebenswelten: Barmbek-Süd und der Rest der Welt
Schreib dein eigenes Stadtteil-Magazin!

 

Sommergrüße aus der Provence – eine Nähanleitung@Home für die dunkle Jahreszeit

    Fashion, Freizeit  

Für Alle, die zwischen den Jahren nach einem kleinen Nähprojekt für die dunkle Jahreszeit suchen, habe ich wieder eine tolle Nähanleitung. Diese kleinen Lavendelkissen sehen nicht nur niedlich aus, sie riechen auch noch total super nach Sommer in der Provence. Wer keinen Lavendel zu Hause hat, kann auch andere gut riechende Gewürze oder Tee verwenden und kreiert so im Handumdrehen sein ganz eigenes Potpourri, um die Sinne zu verwöhnen. Und für die Vielnäher*innen unter euch ist dies wieder ein super Projekt, um diverse Stoff- und Bänderreste aufzubrauchen, denn für so ein kleines Kissen benötigt ihr nur ein paar Zentimeter Stoff. Ich wünsche euch viel Freude bei diesem Projekt und natürlich besinnliche Weihnachten.

Zur Anleitung geht’s hier entlang.

Ähnliche Beiträge

Ein DIY für euer Picknick

Bei diesem tollen Sommerwetter lädt der Park zum picknicken ein. Alle Köstlichkeiten zum gewünschten Ort zu bringen ist jedoch nicht immer eine Leichtigkeit. Für deinen Kuchen haben wir jetzt eine super Lösung, wie er ohne Schaden zu nehmen, den Weg mit dir in die Natur findet.

DIY Armbänder

Ein Last Minute DIY für Ostern! Zaubere dir in nur 15 Minuten ein selbstgestaltetes Perlenarmband. Was du dafür brauchst und wie du am besten vorgehst erfährst du im nächsten Absatz.

Knotenstirnband DIY

Die Tage werden kürzer und kälter - was gäbe es da Schöneres als ein neues DIY Projekt, was dir auch noch die Ohren wärmt? Wir haben mal wieder eine tolle Nähanleitung für dich, mit der du ganz leicht dein eigenes Stirnband im angesagten Knotenlook nähen kannst.