Logo middenmang

Diverse Lebenswelten: Barmbek-Süd und der Rest der Welt
Schreib dein eigenes Stadtteil-Magazin!

 

Sommergrüße aus der Provence – eine Nähanleitung@Home für die dunkle Jahreszeit

    Fashion, Freizeit  

Für Alle, die zwischen den Jahren nach einem kleinen Nähprojekt für die dunkle Jahreszeit suchen, habe ich wieder eine tolle Nähanleitung. Diese kleinen Lavendelkissen sehen nicht nur niedlich aus, sie riechen auch noch total super nach Sommer in der Provence. Wer keinen Lavendel zu Hause hat, kann auch andere gut riechende Gewürze oder Tee verwenden und kreiert so im Handumdrehen sein ganz eigenes Potpourri, um die Sinne zu verwöhnen. Und für die Vielnäher*innen unter euch ist dies wieder ein super Projekt, um diverse Stoff- und Bänderreste aufzubrauchen, denn für so ein kleines Kissen benötigt ihr nur ein paar Zentimeter Stoff. Ich wünsche euch viel Freude bei diesem Projekt und natürlich besinnliche Weihnachten.

Zur Anleitung geht’s hier entlang.

Ähnliche Beiträge

Backe, backe Kuchen…

Der 1. Advent hat die Weihnachtszeit eingeläutet und passend dazu gibt es eine Nähanleitung, die eure weihnachtlichen Backnachmittage noch ein kleines bisschen schöner machen.

Frühlingsgefühle

Näht Euch Eure eigene Gartenschürze, damit nächste Woche beim Unkraut jäten oder Erdbeeren pflanzen immer alles griffbereit ist.

Dein ganz persönlicher Adventskalender

Der 01.12. ist nicht mehr in allzu weiter Ferne. Und was wäre der letzte Monat des Jahres ohne einen Adventskalender? Wir zeigen dir, wie du ganz leicht deinen Eigenen anfertigst. Und wie wäre es, wenn du dafür einfach mal in deiner Stoffrestekiste schaust, was dort noch zu finden ist? Denn für die kleinen Säckchen benötigst […]