Logo middenmang

Diverse Lebenswelten: Barmbek-Süd und der Rest der Welt
Schreib dein eigenes Stadtteil-Magazin!

 

ISA

10. November 2020   Francoise Grimal   Literatur, Lyrik  

Isa hat zwei kleine dünne Zöpfe, hüpfen
auf ihren Schultern, wenn sie tanzt. Und sie
tanzt, in der Sonne, lacht sich im großen
Spiegel an, in der Sonne, lacht sich im großen 
Spiegel an, ihr Bild im dunklen Zimmer
festgehalten.

Spiegel, Spiegel an der Wand…

Isa hat ein Katzengesicht, dünne Arme, 
dünne Beine. Vorbei gehuscht, das kleine magere
Tier, an dem Spiegel vorbei. Fangen konnte er
sein Bild nicht.

Spiegel, Spiegel an der Wand…

Isa vor dem Spiegel, Isa, die Welt ist
groß, deine Augen weit offen. In ihrem Wasser
verrutscht und trübt sich der Spiegel

Spiegel, Spiegel an der Wand
Wer wird die Schönste im ganzen Land?

Isa hat den Spiegel zu sich geholt. Das
Tier wollte sie sehen, das sich vor ihm reckt
und streckt, fragen wollte sie

Spiegel, Spiegel an der Wand
Wer ist die Schönste im ganzen Land?

Verdunkelt deine Augen, dein Mund
nachgezeichnet, das Tier ist müde, Isa, dein
Blick fragt nicht mehr. Wo bist du geblieben?
Isa, die Welt war groß, dein Leben, der Rahmen 
deines Spiegels.