Logo middenmang

Diverse Lebenswelten: Barmbek-Süd und der Rest der Welt
Schreib dein eigenes Stadtteil-Magazin!

 

Between the stages

24. April 2018   Ralf Lorenzen   Musik, Unkategorisiert  

 2007 gegründet hat sich die freitägliche Jam-Session im Herzen von Hamburgs „Westside“ zu einer respektablen Grösse der Hamburger Musikszene entwickelt. Die Mischung von unterschiedlichen Kulturen und Musikstilen macht diese Jam-Session zu einem unvergleichlichen Event, das sich immer wieder neu und abwechslungsreich präsentiert.

Regelmäßig bilden sich auf der Bühne wie im Publikum neue Netzwerke und entstehen neue Geschichten. Auf der Bühne treffen sich Profis und Amateure zu abwechslungsreichen Konstellationen und jeder, der ein Instrument mitbringt, kann dabei sein!

Verschiede Hamburger Clubs sind freitags ab 21 Uhr Gastgeber der Metrosession. Den Auftakt bildet immer ein Set einer eingeladenen Band.

Am 11. Mai ist in der Ottensener Hebebühne die Gruppe O.O.D mit gepflegten Soul -Sounds der Opener.

21 Uhr, Bahrenfelder Straße 30 (Hinterhof), Eintritt frei.