Syrisches und ukrainisches Essen auf einer Platte vereint

Hier sind zwei Rezepte von Adam mit den leckeren Bildern dazu. Einmal Fattah und einmal Tabullah.

Das ist erstmal eine Vorspeise, ganz einfache Spieße mit:

Tomaten
Gurken
Käse

Dann geht es weiter mit Fattah.

Die Zutaten:
Homs
Tehena
Nüsse
Geröstetes Brot mit Öl
Olivenöl
Salz und paprika

Wie auf dem bild mischen und ab damit in den Backofen.

Das nächste ist ein frischer Salat namens Tabullah:

Die Zutaten hierfür:

Tomaten
Bulgur
Salat
Petersilie
Grüne zwiebeln
Zitrone
Olivenöl

Laßt es euch schmecken!

Ebenfalls interessant